hks-logo sport-bewegt-rund

Sport bewegt

Hier werden beeinträchtigte Athletinnen und Athleten, die jährlich an nationalen Spielen von Special Olympics Veranstaltungen teilnehmen, direkt finanziell unterstützt. Dies geschieht im Rahmen eines Sponsoring-Programms (Public Social Private Partnership), mit dem gezielt Firmen aus Pirmasens und Umgebung angesprochen werden. Sport und soziales Engagement werden miteinander verknüpft, um einen Teil dazu beizutragen, beeinträchtigten Menschen die Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen.

 

 

Seit 1995 nehmen wir regelmäßig an Veranstaltungen von Special Olympics teil und erfreuen uns einer stetig wachsenden Teilnehmerzahl unserer Delegation. Anfänglich mit den Sportarten Tischtennis und Schwimmen, umfasst unser Teilnahmespektrum seit mehreren Jahren zusätzlich die Sportarten Fußball und Leichtathletik. In diesen vier Sportarten trainieren mehr als 30 Athleten regelmäßig über das ganze Jahr, um sich gewissenhaft auf anstehende Wettkämpfe vorzubereiten. Gemeinschaft, Kameradschaft, Ehrgeiz, Spaß, Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl, Toleranz und Akzeptanz sind wichtige Aspekte für unsere Athleten. Diese können sie mit Freude durch Sport und Wettkampf ausleben. Siege und Niederlagen verbinden uns und stärken unsere Persönlichkeit, weil wir daraus lernen können, damit umzugehen.