Satzung

(Neufassung der Satzung der Stiftung unter der bisherigen Bezeichnung "Caritas Kinderhilfe Pirmasens")

Die Stiftung ist unter dem Namen "Caritas-Kinderhilfe für geistig Behinderte im Stadt- und Landkreis Pirmasens" mit Satzung vom 13.08.1973 gegründet worden. Mit einer Satzungsneufassung vom 04. April 1995 wurde die Stiftung in "Caritas Kinderhilfe Pirmasens" umbenannt.

Mit der nachstehenden Neufassung der Satzung wird im Andenken an den Gründer, Herrn Prälat Heinrich Kimmle aus Pirmasens, die Stiftung in "Heinrich Kimmle Stiftung Pirmasens" umbenannt.